Kamtschatka Expedition - Forschungsreise auf Gebirgen und Vulkanen

Kamtschatka Expedition - Forschungsreise auf Gebirgen und Vulkanen

Stückpreis  pro 
Ratenzahlung möglich
inkl. MwSt.

14-tägige Forschungs- und Wanderexpedition auf Kamtschatka

Diese Reise ist eine wissenschaftliche Expedition und birgt viele Besonderheiten, da sie durch eines der abgelegensten Gebiete der Erde führt, die russische Halbinsel aus Feuer und Eis: Kamtschatka.

Im Kluchevsky Naturpark, wo die Expedition stattfindet, gibt es weder Straßen noch Brücken. Auf uns allein gestellt, werden wir täglich bis zu 15 Kilometer zu Fuß durch unberührte Natur zurücklegen. Dabei überqueren wir Flüsse, besteigen aktive Vulkane und treten in Kontakt mit den Ureinwohnern Kamtschatkas.

Thermale Quellen sowie Bäche dienen uns als Auffüllstation der Trinkflasche sowie zum Waschen. Der Verzicht auf westliche Standards ist unabdingbar für die Teilnahme an der Expedition. Unsere komplette Ausrüstung wird von uns selbst getragen. Dabei schlafen wir in Zelten und verpflegen uns selbst. Wobei stehts darauf geachtet werden muss, keine Essensreste zu hinterlassen, da wir uns im Bärengebiet aufhalten.

Da Kamtschatka zu Zeiten der Sowjetunion militärisches Sperrgebiet war und erst seit 1990 für die russische Bevölkerung zugänglich ist, findet man dort, manche der bereits als ausgestorben geltenden Pflanzenarten noch.

Wir begleiten einen Botaniker, der bedrohte Pflanzenarten erforscht. Unterwegs entnehmen wir Proben für die Wissenschaft und können von der umfangreichen Erfahrung unserer Guides viel über das Gebiet lernen.

Die Erkenntnisse sind für den Artenschutz von hohem Interesse. In Russland gibt es jedoch kaum staatliche Förderung für diese Wissenschaft, deswegen unterstützen wir aktiv die Forschung und können somit Teil einer Expedition am anderen Ende der Welt werden.

Wenn auch du am Fuße eines noch aktiven Vulkans übernachten und durch unberührte Natur wandern willst, buche jetzt und werde aktives Mitglied auf einer atemberaubenden wissenschaftlichen Expedition.

Highlights der Kamtschatka Expedition:

  • Expedition im ehemaligen militärischen Sperrgebiet
  • von Wissenschaftlern begleitet
  • Wanderung im "dead forrest"
  • Aufstieg und Kraterwanderung "Plosky Tolbachik"
  • Besteigung des Vulkans „Mutnovsky“
  • Optional: Bootstour in der Avacha Bay

Was ist im Preis inbegriffen?

  • Unterkunft (13 Nächte)
  • Verpflegung während der 10-tägigen Expedition
  • zwei russische Wissenschaftler
  • professionelle Guides
  • Sicherheitsausrüstung und -vorkehrungen
  • Sondererlaubnis zum Betreten des Naturparks
  • Transportkosten vor Ort
  • Beitrag zur Kostendeckung des Forschers

Nicht inbegriffen: Visa, Flüge, Krankenversicherung, Verpflegung An- und Abreisetag, Alkohol (Wir helfen gerne bei Visabeschaffung und Reiseplanung!)

Voraussetzungen für die Expedition

  • körperliche Fitness und Ausdauer: 15 km mit vollem Rucksack durchschnittlich 25kg Gepäck (Fassungsmenge / Liter) des Rucksacks für Männer: 70+ ; Frauen: 60+)
  • Stressresistenz
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, auf Komfort zu verzichten
  • Erfahrung mit Reisen und Zurechtfinden in fremden Ländern
  • Lust auf Abenteuer und neue Herausforderungen
  • optional: Russischkenntnisse oder Ausbildung bzw. Erfahrung in Medizin, Fotografie/Filmen, Reisejournalismus o.ä.

Fragen und Antworten

Wie komme ich nach Kamtschatka?
An- und Abreise musst du dir selbst organisieren. Somit kannst du selbst entscheiden wie, wann und womit du nach Kamtschatka reist. Wir werden dich jedoch bei der Planung und der Absprache mit weiteren Expeditionsteilnehmern unterstützen.


Wie Sicher bin ich auf der Expedition?
Zu Beginn der Expedition bekommst du von den lokalen Guides eine Sicherheitseinweisung unter anderem bezüglich des Verhaltens bei Bärenbegegnungen.

Kleinere Verletzungen, wie Blasen, Schürfwunden oder eine leichte Knöchelverstauchung können mit den mitgebrachten medizinischen Ausrüstungen behandelt werden.

Kann ich die Expedition abbrechen, wenn ich krank werde oder einen Unfall habe?

Unsere erfahrenen Guides richten auf der Tour „Exit-Points“ ein, an denen uns im Notfall ein Allradfahrzeug abholt. Bis zu diesem Ort sind wir mit einer guten medizinischen Ausrüstung ausgestattet. Bei akuten Gefahrensituationen wird eine Rettungsorganisation benachrichtigt, welche uns mit einem Helikopter abholen kann.

Welche Ausrüstung brauche ich für die Expedition?

Das Equipment für die Gruppe (GPS-Geräte, Satellitentelefon, Kochutensilien, Magnesiumfackeln, Medizin, Seile, Axt und Beil) bringen wir mit. Du brauchst einen großen Rucksack (ca. 60 Liter), Schlafsack und ein Zelt. Es braucht nicht jeder ein Zelt, da sprechen wir uns ab. Zusätzlich ist Outdoorkleidung wichtig: wetterfeste Jacken und Hosen, Sportshirts, Regenmantel und Gummistiefel. Nach der Bewerbung bekommst du eine genaue Packliste von uns.

Wo schlafen wir während der Kamtschatka Expedition?

Während der Wanderung übernachten wir in Zelten, die wir selbst tragen. Dafür brauchst du Schlafsack und eine Matte. In Petropawlowsk ist das Bayhouse Hostel unsere Unterkunft – etwas Luxus vor und nach der Wildnistour.

Was gibt es bei der Expedition zu essen?

Die Verpflegung während der Expedition wird vor Ort eingekauft. Die vorwiegend russischen Gerichte werden gemeinsam zubereitet. Zusätzlich solltest du Snacks wie Nüsse, Schokolade, Müsliriegel selbst mitbringen.

    Weitere Informationen

    Zahlung/ Ratenzahlung/ Anzahlung

    Wir akzeptieren bequeme und sichere Zahlungsmethoden wie Klarna Rechnung, Paypal, Kreditkarte, Sofort und Banküberweisung an. Deine Buchung sowie deine Daten sind bei uns zu 100% sicher und 64Bit SSL-Verschlüsselt.

    Ratenzahlung: Sofern du in Raten bezahlen möchtest, wähle bitte die Option Klarna Rechnung an der Kasse.

    10% Anzahlung: Mit einer Anzahlung sicherst du dir schon mal deinen Reiseplatz, den dir keiner mehr wegnehmen kann. Wenn du eine Anzahlung leisten möchtest, trage an der Kasse im Feld "Rabattcode" anzahlung10 ein und klicke auf "Anwenden". Es erscheint die Anzahlungssumme für die ausgewählte Reise. Der restliche Betrag ist vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

    Rabatte ab 2 Personen

    Du willst noch jemanden mit auf die Reise einladen? Dann haben wir einen besonderen Bonus für dich!

    Ab zwei Personen schenken wir euch 5% Rabatt, ab drei sogar 10%! Trage dazu den oder die Namen in das Feld "Besondere Hinweise an FernWind" ein und nutze ganz einfach unsere Rabattcodes an der Kasse.

    Code: zwei5 ab zwei Personen

    Code: drei10 ab drei Personen

    Hinweis: Rabattierung von Anzahlungen nicht möglich.

    Noch Fragen?

    Klicke unten rechts auf den WhatsApp-Button, um weitere Fragen persönlich mit uns zu klären :)

    Das sagen unsere Ex-Teilnehmer

    Basierend auf 2 Bewertungen Schreibe Deine Bewertung